Queen Rania attends the Supporting Syria conference

Queen Rania of Jordan arrives at the QEII centre in central London on February 4, 2016, to attend a donor conference entitled 'Supporting Syria and The Region'. (World leaders gather in London on Thursday to try to raise $9 billion (8.3 billion euros) for the millions of Syrians hit by the country's civil war and a refugee crisis spanning Europe and the Middle East).
Queen Rania of Jordan arrives at the QEII centre in central London on February 4, 2016, to attend a donor conference entitled 'Supporting Syria and The Region'.

8 comments:

  1. Geht sie auf eine Konferenz oder zu einer Modenschau, Vernissage? Ich finde für eine solche Veranstaltung trägt sie die falsche Kleidung.

    ReplyDelete
  2. Geht sie zu einer Syrien-Konferenz oder zu einer Modenschau, Vernisage?
    Finde ihre Kleidung für so eine Veranstaltung nicht gut ausgesucht.

    ReplyDelete
  3. Sie hat in letzter Zeit sowieso einen recht seltsamen Geschmack....

    ReplyDelete
  4. She is so skinny . Her out fit is not very proper for a working woman , she has to more elegant formal Ithink

    ReplyDelete
  5. Maybe she discovered that all women are equal and does her fashion choices on that basis. Actually she is looking good. She is skinny, true but looking good.

    ReplyDelete
  6. Ihr Geschmack und Stil ist sicher inzwischen ihrem Land und ihrem Glauben angelehnt.
    Die Proteste im eigenen Land über ihren luxuriösen zu westlichen Stil und waren nicht mehr zu überhören.
    Sie ist trotz allem immer noch eine wunderschöne und intelligente Repräsentantin ihres Landes!

    ReplyDelete
  7. Ihr Geschmack und Stil ist sicher inzwischen ihrem Land und ihrem Glauben angelehnt.
    Die Proteste im eigenen Land über ihren luxuriösen zu westlichen Stil waren nicht mehr zu überhören.
    Sie ist trotz allem immer noch eine wunderschöne und intelligente Repräsentantin ihres Landes!

    ReplyDelete

Blogs allow for the posting of public comments. Posted comments must directly relate to the information and or topics of discussion on those blog. Comments that are moderated will be reviewed before posting. Comments that are not moderated will be addressed as soon as possible. We trust the community to ignore personal attacks, negative speech, and respond politely.